Variotherm temperieren mit unterschiedlichen Heizverfahren

Variotherm temperieren mit unterschiedlichen Heizverfahren

Hohe Bauteilqualität bei optimaler Zykluszeit

Für die Schweizer Temperierspezialisten der HB-Therm AG ist seit langem klar: Bei hochqualitativem Spritzgiessen hat die Werkzeugtemperierung entscheidenden Einfluss auf die Bauteilqualität und die wirtschaftliche Effizienz der Produktion. Das Variotherm-Verfahren, mit dem sich HB-Therm seit langen beschäftigt, gewinnt dabei zunehmend an Bedeutung.

Fachbericht (PDF)